Kleine Monster auf Keilrahmen - Idee für das Kinderzimmer

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Kleine Monster auf Keilrahmen - Schritt 1

Schritt 1

Drucken Sie als erstes die Vorlage aus.

Kleine Monster auf Keilrahmen - Schritt 2

Schritt 2

Grundieren Sie jeden Keilrahmen mit Acrylfarben wie auf dem Foto oder nach Ihren eigenen Vorstellungen. Für tolle Effekte mischen Sie die Acrylfarben untereinander und arbeiten Sie Schattierungen ein. Die Leinwände gut trocknen lassen.

Kleine Monster auf Keilrahmen - Schritt 3

Schritt 3

Zum Übertragen der Motive eignet sich Kopierpapier. Legen Sie das Kopierpapier auf die Leinwand, darauf die ausgedruckte Vorlage. Mit dem Bleistift übertragen Sie das Motiv, indem Sie alle Linien mit dem Bleistift nachziehen.

Kleine Monster auf Keilrahmen - Schritt 4

Schritt 4

Nun malen Sie die Figuren nach Lust und Laune aus. Anschließend die Keilrahmen gut trocknen lassen. Nach Wunsch können Sie die Konturen mit dem Permanent-Marker nachzeichnen.

Tipp:

Sie möchten größere Monster malen? Dann einfach die Vorlagen vergrößern und passende Keilrahmen verwenden.

pu