Küchen-Memoboard auf Keilrahmen - Notizen und Termine finden nun den perfekten Platz.

Küchen-Memoboard auf Keilrahmen

Für diese Bastelidee benötigen Sie:


Zusätzlich benötigen Sie:

Band zur Deko, Breiter Pinsel, Lineal, Bleistift

Anleitung downloaden

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Küchen-Memoboard auf Keilrahmen - Schritt 1

Schritt 1

In der Mitte des Keilrahmens mit dem Bleistift eine senkrechte Linie ziehen. Die linke Seite mit Acrylfarbe in gold, die rechte Seite mit Acrylfarbe in schwarz grundieren. Die Leinwand gut trocknen lassen.

Küchen-Memoboard auf Keilrahmen - Schritt 2

Schritt 2

Tragen Sie nun den transparenten Tafellack mit einem breiten Pinsel auf. Trocknen lassen und den Vorgang noch 2-mal wiederholen. Danach mindestens 24 Stunden trocknen lassen.

Küchen-Memoboard auf Keilrahmen - Schritt 3

Schritt 3

Zum Schluss binden Sie wie auf dem Foto oder nach Wunsch ein Stück Band um den Keilrahmen.

Küchen-Memoboard auf Keilrahmen - Schritt 4

Schritt 4

Nun lässt sich die Fläche mit Kreide beschriften und jederzeit wieder feucht abwischen.

pu