Vögel im Käfig - Filigrane Idee für den Frühling

Vögel im Käfig

Für diese Bastelidee benötigen Sie:


Zusätzlich benötigen Sie:

Zweig, ca. 20 cm lang, Schere, Bleistift, Filzstift, Dekoband-Reste, Perlen

Anleitung downloaden

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Vögel im Käfig - Schritt 1

Schritt 1

Die Vorlage für den Käfig und den Vogel ausdrucken. Sie ist hilfreich beim Biegen, Formen und Befestigen vom Draht.

Vögel im Käfig - Schritt 2

Schritt 2

Für die Grundform des Käfigs schneiden Sie mittels Seitenschneider 7 bis 8 Drahtstränge in einer Länge von ca. 50 cm ab. Alle Drahtstücke miteinander verdrehen, wie auf der Vorlage in Form biegen und die Enden um den Zweig wickeln.

Vögel im Käfig - Schritt 3

Schritt 3

Für die senkrechten Streben schneiden Sie drei Drahtstücke, etwa 30 cm lang, befestigen Sie diese oben an der Drahtschlaufe und die anderen Enden wickeln Sie um den Zweig.

Vögel im Käfig - Schritt 4

Schritt 4

Für die waagerechten Streben schneiden Sie mit dem Seitenschneider zwei Stücke Draht in einer Länge von ca. 20 cm ab und verdrehen Sie diese um jede der senkrechten Strebe.

Vögel im Käfig - Schritt 5

Schritt 5

Aus den Stoffen schneiden Sie nun Streifen in Breite von ca. 1-1,5 cm. Diese Stoffstreifen wie auch das Dekoband flechten Sie nun um die senkrechten Streben. Verkleben Sie nun die Enden. Nun Schneiden Sie noch 30 bis 40 cm lange Stücke vom Sticktwist ab und umwickeln Sie die äußere Draht-Form des Käfigs.

Vögel im Käfig - Schritt 6

Schritt 6

Die Vogelvorlage auf das Papier übertragen und ausschneiden. Die Flügel ankleben. Mit einem Filzstift malen Sie zwei kleine Punkte für die Augen. Die fertigen Vögel mit dem Kleber am Käfig anbringen und trocknen lassen.

Vögel im Käfig - Schritt 7

Schritt 7

Zum Schluss auf ein Stück Sticktwist einige Perlen aufziehen und mittig am Zweig befestigen.

pu