Retropulli aus Sandra 1/18

Retropulli aus Sandra 1/18

Material zusammenstellen

Sonnenuntergang am Meer: Wer erinnert sich an Motivpullis der 80er? Der Pulli bietet Retrofeeling in modernen Farben mit großem Strickspaß.

Für Gr. 36/38: Je 100 g Merino-Cotton in Marine, Ozean, Bleu und Orange und je 50 g in Rot, Weinrot, Gelb, Kobalt und Natur.
Für Gr. 40/42: Je 100 g Merino-Cotton in Marine, Ozean, Bleu, Orange, Rot, Weinrot und Gelb und je 50 g in Kobalt und Natur.
Für Gr. 44/46: Je 150 g Merino-Cotton in Marine, Ozean, Bleu und Orange, je 100 g in Rot, Weinrot, Gelb und Kobalt und 50 g in Natur.

Rundstrick-N 4,5, Länge 60 cm und 80 cm.

Quelle: Das Heft Sandra 1/18 ist im Handel erhältlich.

Alle Anleitungen für dieses Garn anzeigen »

Material zusammenstellen

Größe wählen:

Farbe

Merino-Cotton von Junghans-Wolle:

Natur

Gelb

Mais

Orange

Rot

Weinrot

Rosa

Pink

Pastellpink

Lila

Limone

Kiwi

Jagdgrün

Mint

Dunkel-Petrol

Bleu

Kobalt

Marine

Sand

Beige

Braun

Schlamm

Grau

Silber

Schwarz

Ozean

Garnhinweise

Merino-Cotton von Junghans-Wolle:

• Ähnlich hohe Anteile an Baumwolle und Merinowolle machen das Garn sowohl Sommer- wie auch Wintertauglich.
• Schnellstrickgarn.
• Toll geeignet zum Musterstricken.
• Sorry, nur Handwäsche bis 30 °C.

Material
52 % Schurwolle
48 % Baumwolle
Knäuelgröße
50 Gramm
Maschenprobe
10 cm glatt re = 18-20 M
Lauflänge
50 g = 120 m Lauflänge
Bedarf
Damen, Gr. 40 = ca. 450 g
Nadelstärke
4,0 - 5,0
Pflegehinweis
Handwäsche

Bewertungen

Von Kerstin Z. am 02.05.2017

meine Lieblingswolle

damit kann man alles stricken oder häkeln. so schöne Farben! ich verwende sie gern für babydecken, weil sie nicht zu warm und nicht zu kalt ist.

pu