Heft - Filati Collezione 5/18

Von Lana Grossa mit 24 Strickanleitungen Frühjahr/Sommer 2018.

Heft - Filati Collezione 5/18

Sofort lieferbar Best.-Nr.: 128764

€ 3,-
inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
Merken

Früher fand sich in jedem gut sortierten Kleiderschrank der so genannte „Übergangsmantel“ oder auch ein Paar Schuhe „...für den Übergang“. Der Begriff ist etwas in Vergessenheit geraten, weil wir das heute viel charmanter und modischer ausdrücken und weil die Saisons fließender ineinander übergehen.
Letztendlich sind es doch unsere Lieblingsstücke, die wir das ganze Jahr tragen wollen. In diesem Heft zeigen wir Ihnen Modelle und Garne, die je nach Saison zunächst über Shirt oder leichtem Rolli und im Hochsommer ebenso gut über zarte Spaghetti-Tops oder ganz pur über die Lingerie passen.
Strukturen wie Bouclé, geschnittene Bändchen oder leichte Schlauchgarne und Mischungen aus Baumwolle, kuscheligem Alpaka oder weicher Seide sind also erste Wahl für den guten alten Übergang, oder wie man im Fashion-Jargon so schön sagt, für „ All season It-Pieces“.
Neue Garne, neue Mode - zu den Lana Grossa Garnneuheiten ECOPUNO, BOTTONE, OMBRA, CRESTA, 4 CAPI und PEZZA präsentiert das Anleitungsheft die passenden Modelle für modische Sommer-Looks.

Weitere Ansichten

Musterseite

Musterseite

Musterseite

Musterseite

Bewertungen

3 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Evamarie M. am 10.04.2018

Heft FILATI Sommer

Ich kann dieses Heft mit ganz aktuellen Modellvorschlägen von der Firma Lana Grossa nur bestens empfehlen.

Von Martha R. am 03.04.2018

Bewertung

Es sind tolle Ideen darin zu finden.

Von Jutta O. am 16.03.2018

Chice Modelle im internationalen Style

Ich möchte den Verantwortlichen bei Junghans-Wolle nicht zunahe treten, aber wenn ich jährlich den Handarbeits-Katalog bekomme, sind doch viele Modelle einfach "zu hausbacken". Nach meiner Meinung sollte auf den ersten Blick das Modell in's Auge stechen, auf den zweiten Blick dann die Handarbeit. Hier ist es immer interessant, wenn die Leute rätseln, ob das Modell selbstgemacht oder gekauft wurde. Sicherlich setzt FILATI eine "schlanke" Konfektionsgröße voraus, um zu wirken. Aber die Zeitschrift VERENA hat auch Modelle für große Konfektionsgrößen (ich trage auch Größe 48). Auch KARL LAGERFELD hat schon Modelle auf den Laufsteg geschickt, die handgehäkelt (weiß) und mit bunten Blumen besetzt waren. So etwas dann zu sehen, freut den Strick- und Häkel-Fan und reizt zum Nacharbeiten.

pu