Anleitung 013/9, Häckeljacke aus Cotton-Superfine II von Junghans-Wolle

Wenn es mal nur eine Nadel sein soll
Lässige Häkeljacke mit sportlichen Streifen aus Junghans-Wolle Cotton-Superfine II. Extra fein, glänzend, glatt und dabei besonders leicht. Perfekt für die Übergangszeit.

Für Gr. 36/38: 450 g Cotton-Superfine II in Grau, 150 g in Hellgelb und je 100 g in Grün und Petrol.
Für Gr. 40-44: 500 g Cotton-Superfine II in Grau, 150 g in Hellgelb und je 100 g in Grün und Petrol.
Für Gr. 46-50: 550 g Cotton-Superfine II in Grau, 150 g in Hellgelb und je 100 g in Grün und Petrol.

Gr. 36/38 Häkel-N 2,5-3,0; Gr. 40-44 Häkel-N 3,0-3,5; Gr. 46-50 Häkel-N 3,5-4,0.

Alle Anleitungen für dieses Garn anzeigen »

Farben

Cotton-Superfine II von Junghans-Wolle:

Weiß

Ecru

Sand

Hellgelb

Rosé

Fuchsia

Lavendel

Bordeaux

Rot

Erdbeer

Rost

Hellblau

Petrol

Kobalt

Marine

Grün

Grau

Schwarz

Lila

Zur Produktbeschreibung

Material zusammenstellen

Größe wählen:

Garnhinweise

Cotton-Superfine II von Junghans-Wolle:

• Sehr gut zum Lacestricken geeignet.
• Durch die Mercerisierung leicht glänzend und super glatt.
• Kaum Pilling anfällig
• Waschbar bis 30 °C Wollwaschgang

Material 100 % Baumwolle
Knäuelgröße 50 Gramm
Maschenprobe 10 cm glatt re = 25-28 M
Lauflänge 50 g = 170 m Lauflänge
Bedarf Damen, Gr. 40 = ca. 400 g
Nadelstärke 2,5 - 3,5
Pflegehinweis
Schonwaschgang bis 30°
Chlorbleiche nicht möglich
Mäßig heiß bügeln
Reinigung mit Perchlorethylen möglich
Trocknen im Trockner nicht möglich

Zubehör

Anleitungsheft WoolDesign Frühjahr/Sommer 2019

Best.-Nr.: 130677, Sofort lieferbar

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu