Anleitung 029/7, Tunika aus Merino-Cotton von Junghans-Wolle

Für Gr. 38-44: 400 g Merino-Cotton in Weinrot, 100 g in Marine und 50 g in Natur.
Für Gr. 46/48: 500 g Merino-Cotton in Weinrot, 100 g in Marine und 50 g in Natur.

Strick-und Häkel-N 4,0-5,0.

Alle Anleitungen für dieses Garn anzeigen »

Material zusammenstellen

Größe wählen:

Farbe

Weitere Ansichten:


Merino-Cotton von Junghans-Wolle:

Natur

Gelb

Mais

Orange

Rot

Weinrot

Rosa

Pink

Pastellpink

Lila

Limone

Kiwi

Jagdgrün

Mint

Dunkel-Petrol

Bleu

Kobalt

Marine

Sand

Beige

Braun

Schlamm

Grau

Silber

Schwarz

Ozean

Garnhinweise

Merino-Cotton von Junghans-Wolle:

• Feine Merino-Wolle und edle ägyptische Baumwolle wirken wie eine natürliche Klimaanlage.
• Trägt sich bei kühlen Temperaturen so angenehm, wie an Sommertagen und in beheizten Räumen.
• Der gleichmäßig gezwirnte Faden von mittlerer Stärke läuft geschmeidig über die Nadeln und bringt Muster besonders schön zur Geltung.

Material
52 % Schurwolle
48 % Baumwolle
Knäuelgröße
50 Gramm
Maschenprobe
10 cm glatt re = 18-20 M
Lauflänge
50 g = 120 m Lauflänge
Bedarf
Damen, Gr. 40 = ca. 450 g
Nadelstärke
4,0 - 5,0
Pflegehinweis
Handwäsche

Zubehör

Anleitungsheft Frühjahr/Sommer 2017

Best.-Nr.: 123957, Sofort lieferbar

Ausgewählte Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu