Modell 147/2, Häkelschal und Stirnband aus Scala von Junghans-Wolle

Modell 147/2, Häkelschal und Stirnband aus Scala von Junghans-Wolle

Modell konfigurieren

Für dieses Modell benötigen Sie:
Für den Schal (ca. 28 x 180 cm): 150 g Scala in Grau-Color
Für das Stirnband: 50 g Scala in Grau-Color

Häkel-N für den Schal 6,0-7,0; für das Stirnband Häkel-N 5,0-6,0.

Konfiguration

Größe wählen:

Farbe

Scala von Junghans-Wolle:

Bunt

Himbeer

Orange-Braun

Tanne

Grau-Color

Türkis

Lila-Grün

Senf

Pfirsich-Color

Blau-Lila

Rosa-Gelb-Lila

Grün/Senf/Rosa

Pink-Lila

Maschenbild glatt rechts

Garnhinweise

Scala von Junghans-Wolle:

• Ideal für trendige Schals und Mützen, Ponchos, Pullover, Jacken und kuschelige Wohnaccessoires.
• Mit Nadel 5,0-6,0 und ohne komplizierte Muster stricken selbst Strickneulinge im Handumdrehen ein Trendmodell.
• Durch 47 % Polyacryl extrem füllig und leicht.

Material
53 % Schurwolle
47 % Polyacryl
Knäuelgröße
50 Gramm
Maschenprobe
10 cm glatt re = 15-17 M
Lauflänge
50 g = 135 m Lauflänge
Bedarf
Damen, Gr. 40 = ca. 300 g
Nadelstärke
5,0 - 6,0
Pflegehinweis
Handwäsche

Ausgewählte Bewertungen

Von Iwona W. am 09.03.2013

schicke Modelle aus sehr schöner Wolle

das Foto mit dem Model hat mir so gut gefallen, dass ich es unbedingt nachhäkeln musste. Allerdings bin ich keine Stirnbandträgerin daher bin ich auf eine Anleitung (ebenfalls aus Scala) für eine Häkelmütze mit Bommel. Die Anleitungen sind einfach umzusetzen und das Ergebnis ist sehr schön. Die Mütze war mir anfangs zu dünn daher habe ich das Garn doppelt verarbeitet und habe jetzt eine wunderschöne warme Wintermütze. Die Blume ist ein Hingucker.

Von Gabi M. am 06.02.2013

Lieblingsschal

Ich habe diesen Schal bereits im letzten Herbst (2012) gehäkelt und es ist eines meiner Lieblingsstücke. Nach leichten Anfangsschwierigkeiten mit der Häkelschrift hat es dann aber super funktioniert. Ich habe schon viele Komplimente bekommen. Die Wolle (Scala) ist etwas fusslig, aber kratzt nicht. Danke für die Anleitung! Herzliche Grüße Gabi

Von Cora X. am 21.02.2012

ein wahrer Farbzauber

Da ich im Alter von 10 Jahren das letzte mal gehäkelt habe, war ich skeptisch. Hab mich nach 30 Jahren und einem kleinen Grundkurs von meiner Oma wieder getraut und muss sagen, SUPER. Die Wolle lässt sich hervorragend verarbeiten, die Farbgebung ein wahrer Traum. Nach 1/3 (und 1 Knäuel) hatte ich noch keine Farbwiederholung. Der Schal ist ein absolutes Lieblingsstück geworden und ich bin sehr stolz drauf. Hab jetzt begonnen, mit Farbe Feuer den Loop-Schal und die Pulswärmer zu stricken, mit Bambus-Nadeln läuft die Wolle sehr angenehm durch die Finger.

pu