Modell 378/3, Socken mit verkürzten Reihen aus Fliegende Untertasse von Schoppel-Wolle

Modell 378/3, Socken mit verkürzten Reihen aus Fliegende Untertasse von Schoppel-Wolle

Modell konfigurieren

Modell 378/3, Socken mit verkürzten Reihen aus Fliegende Untertasse von Schoppel-Wolle

Für dieses Modell benötigen Sie:
Für Gr. 38/39: 100 g Fliegende Untertasse in Mondjuwelen.

Nadelspiel 2,5-3,0.

Den passenden Pulli finden Sie unter der Modellnummer 377/3.

Die Anleitung zu diesem Modell finden Sie im Anleitungsheft zum Creativ-Katalog Herbst/Winter 2013/2014.

Konfiguration

Größe wählen:

Farbe

Fliegende Untertasse von Schoppel-Wolle:

2112 Kommando
2113 Sichtung in Pink
2114 Planet Kiwi
2119 Mondjuwelen
2122 Quantentaxi

Garnhinweise

Fliegende Untertasse von Schoppel-Wolle:

Für dieses besondere Garn wird die Wolle in innovativer 2-Fadentechnik gefärbt. Zu zwei identischen Knäueln umgewickelt stricken Sie anschließend ein gleiches Sockenpaar mit außergewöhnlichem Muster. 
Nicht nur Socken sondern auch Pullover, Jacken und Schals bekommen mit dem originellen Farbverlauf einen außerirdisch coolen Look.
Jedes Knäuel ist ein handgefärbtes Unikat, dass sich sich prima verstricken lässt. Durch die filzfreie Superwash-Ausrüstung bestens waschmaschinengeeignet.

Material:
75 % Schurwolle
25 % Polyamid
Knäuelgröße:
100 Gramm
Maschenprobe:
10 cm glatt re = 30 M
Lauflänge:
100 g = 420 m Lauflänge
Bedarf:
Socken, Gr. 44 = ca. 100 g
Nadelstärke:
2,0 - 3,0
Pflegehinweis:
Schonwaschgang bis 40°

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt (0)

pu