Anleitung 077/9, Damenpullover aus Cotonia II von Junghans-Wolle

Lässig-sportliche Maschen für jeden Tag
Sommerliches Top mit dezentem Lochmuster. Der bequeme Schnitt schmeichelt jeder Figur. Gestrickt wird aus Junghans-Wolle Cotonia II.

Für Gr. 36/38: 350 g Cotonia II in Blau und je 50 g in Navy und Weiß.
Für Gr. 40/42: 400 g Cotonia II in Blau und je 50 g in Navy und Weiß.
Für Gr. 44/46: 450 g Cotonia II in Blau und je 50 g in Navy und Weiß. Für Gr. 48/50: 500 g Cotonia II in Blau und je 50 g in Navy und Weiß.

Strick- und Häkel-N 3,0-4,0; für den Halsrand: Rundstrick-N 2,0-3,0, Länge 40 cm.

Alle Anleitungen für dieses Garn anzeigen »

Farben

Cotonia II von Junghans-Wolle:

Weiß

Ecru

Orange

Erdbeer

Rot

Dunkel-Altrosa

Bordeaux

Fuchsia

Pastellpink

Lavendel

Blau

Kobalt

Jeans

Navy

Ozean

Petrol

Mint

Apfel

Grün

Dunkelgrün

Oliv

Sand

Haselnuss

Braun

Silber

Maschenbild glatt rechts

Zur Produktbeschreibung

Material zusammenstellen

Größe wählen:

Garnhinweise

Cotonia II von Junghans-Wolle:

• Besser gezwirnt, weniger empfindlich.
• 3 ply mit leicht kordeliger Optik. 
• Das Standardgarn für Groß und Klein.
• Waschbar bis 30 °C Wollwaschgang. 

Material 100 % Baumwolle
Knäuelgröße 50 Gramm
Maschenprobe 10 cm glatt re = 22-24 M
Lauflänge 50 g = 135 m Lauflänge
Bedarf Damen, Gr. 40 = ca. 450 g
Nadelstärke 3,0 - 4,0
Pflegehinweis
Schonwaschgang bis 30°
Chlorbleiche nicht möglich
Mäßig heiß bügeln
Reinigung mit Perchlorethylen möglich
Trocknen im Trockner nicht möglich

Zubehör

Anleitungsheft WoolDesign Frühjahr/Sommer 2019

Best.-Nr.: 130677, Sofort lieferbar

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu