Anleitung 251/3, Pullover aus Uppland von Junghans-Wolle

Für Gr. 46/48: 800 g Uppland in Anthrazit.
Für Gr. 50/52: 900 g Uppland in Anthrazit.
Für Gr. 54/56: 1.000 g Uppland in Anthrazit.

Strick-N 4,0-5,0; für den Rollkragen: Rundstrick-N 3,0-4,0, Länge 60 cm.

Alle Anleitungen für dieses Garn anzeigen »

Material zusammenstellen

Größe wählen:

Farbe

Uppland von Junghans-Wolle:

Anthrazit

Weiß

Bordeaux

Pflaume

Schwarz

Flaschengrün

Thymian

Orchidee

Maschenbild glatt rechts

Garnhinweise

Uppland von Junghans-Wolle:

• Nicht zu dick und nicht zu dünn.
• Klasse geeignet zum Muster stricken.
• Kuschelig weich, für In- und Outdoor-Mode gleichermaßen geeignet.
• Maschinenwaschbar bei 30 °C.

Material
60 % Polyacryl
20 % Wolle
20 % Polyamid
Knäuelgröße
100 Gramm
Maschenprobe
10 cm glatt re = 16-18 M
Lauflänge
100 g = 165 m Lauflänge
Bedarf
Damen, Gr. 40 = ca. 600 g
Nadelstärke
4,0 - 5,0
Pflegehinweis
Schonwaschgang bis 30°

Bewertungen

Von Katharina M. am 22.01.2019

Knoten in der Wolle

Ich zitiere: "Junghans-Wolle Internetredaktion: Es kommt vor, dass vom Rohmaterial bis zum fertigen Faden, der nicht endlos ist, gelegentlich aneinandergeknotet werden muss. Zudem sind Knoten ein Zeichen unserer Qualitätskontrolle, nicht einwandfreie Stellen wurden entfernt." Gelegentlich??? Es ist eine Zumutung! Pro Knäuel mindestens 4-5 Knoten, teilweise mit nur einem Meter Abstand. Da ist sogar noch der günstige Preis zu hoch bezahlt. So macht das Stricken wirklich keinen Spaß. Ich habe das erste Mal bei Junghans-Wolle bestellt, nie wieder! Ich muß leider einen Stern vergeben, sonst kann ich die Bewertung nicht senden........ verdient ist selbst ein Stern sicher nicht.

Junghans-Wolle Internetredaktion: Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir bedauern sehr, dass Ihre Wolle mehrere Knoten aufweist. Gerne hat sich unser Kundendienst diesbezüglich mit Ihnen in Verbindung gesetzt. Es freut uns, eine zufriedenstellende Lösung für Sie gefunden zu haben.

Ältere Bewertungen vor Einführung des Sterne-Systems werden in der Gesamtbewertung nicht berücksichtigt.

Von Jutta K. am 27.01.2014

Knötchen

Kann ich nur bestätigen. Die Wolle besteht zum Teil nur aus Knötchen. Bin von Junghans bessere Qualität gewohnt.

Junghans-Wolle Internetredaktion: Es kommt vor, dass vom Rohmaterial bis zum fertigen Faden, der nicht endlos ist, gelegentlich aneinandergeknotet werden muss. Zudem sind Knoten ein Zeichen unserer Qualitätskontrolle, nicht einwandfreie Stellen wurden entfernt.

Von Marianne P. am 07.12.2012

Viele Knötchen

Diese Wolle lässt sich sehr gut stricken. Leider hatte jeder Knäuel mindestens 3 Knötchen. Da ich prinzipiell keine Knötschen einstricke und immer nur am Rand neu einsetze, ist die für Wolle für dieses Modell sehr knapp berechnet. Mit freundlichen Grüssen Marianne Portmann

Junghans-Wolle Internetredaktion: Eine gewisse Anzahl von Knoten liegt in der Tolleranz. Während der Abwicklung erfolgt eine Überprüfung des Garns.

pu