Modell 208/6, Tunika und Mütze aus Merino-Supersoft von Junghans-Wolle

Veröffentlicht in Sandra 4/15.

Modell 208/6, Tunika und Mütze aus Merino-Supersoft von Junghans-Wolle

Modell konfigurieren

Modell 208/6, Tunika und Mütze aus Merino-Supersoft von Junghans-Wolle

Hier liegen die Akzente auf der breiten Ajour-Saumbordüre und der geknöpften Kraus-rechts-Rundpasse. Modisches Extra: die extravagante Turban-Mütze.

Für diese Modelle benötigen Sie:
Für Gr. 36/38: 350 g Merino-Supersoft in Lila.
Für Gr. 46/48: 450 g Merino-Supersoft in Lila.
Für 1 Mütze: 100 g Merino-Supersoft in Lila.

Strick-N 3,5 und 5,0 und Rundstrick-N 3,5, Länge 60 cm.

Die Anleitung zu diesen Modellen finden Sie im Anleitungsheft WoolDesign Herbst/Winter 2016.

Konfiguration

Größe wählen:

Farbe

Merino-Supersoft von Junghans-Wolle:

Knallrot
Orange
Blau
Himbeer
Kitt
Rosa
Schwarz
Camel
Ecru/Natur
Hellblau
Lila
Mint
Navy/Marine
Tinte
Dunkelgrün
Grau meliert
Gelb
Thymian
Zinnoberrot
Petrol
Maschenbild glatt rechts

Garnhinweise

Merino-Supersoft von Junghans-Wolle:

• Strickmaschinentauglich und zum Häkeln geeignet.
• Zarte Merinowolle.
• Bedenkenlos geeignet zum Waschen im Wollwaschgang.
• Hervorragend geeignet zum Musterstricken.
• Muster kommen ausdruckvoll zur Geltung.
• Glatt verstrickt zeigt sich ein gleichmäßiges Maschenbild.

Material:
100 % Schurwolle
Knäuelgröße:
50 Gramm
Maschenprobe:
10 cm glatt re = 24-27 M
Lauflänge:
50 g = 185 m Lauflänge
Bedarf:
Damen, Gr. 40 = ca. ca. 400 g
Nadelstärke:
2,5 - 3,5
Pflegehinweis:
Schonwaschgang bis 30°

Zubehör

Anleitungsheft WoolDesign Herbst/Winter 2016
Best.-Nr.: 122980, Sofort lieferbar

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt (0)

pu