Freizeit-Color, 6-fädig von Junghans-Wolle

Das Junghans-Garn für strapazierfähige Maschen.

Farben

Rot

Rot

Blau

Blau

Stahl

Stahl

Brokat

Brokat

Farn

Farn

Lila

Lila

Jade

Jade

Blau meliert

Blau meliert

Flieder

Flieder

Beere

Beere

Laub meliert

Laub meliert

Grün-Color

Grün-Color

Lila-Color

Lila-Color

Orange-Rot

Orange-Rot

Pastell-Bunt

Pastell-Bunt

Pink

Pink

Blau-Beige

Blau-Beige

Grau-Blau

Maschenbild glatt rechts

Zur Produktbeschreibung

• Dank 6-fädiger Zwirnung schnell gestrickt und noch wärmender als das klassische 4-fädige Sockengarn.
• Strapazierfähig und waschmaschinenfest.
• 150 g sind ausreichend für ein Paar Socken bis Gr. 47.
• Damen Gr. 40 = 450 g.
• Der fantastische Farbeffekt kommt direkt aus dem Knäuel.

Material 75 % Schurwolle
25 % Polyamid
Knäuelgröße 150 Gramm
Maschenprobe 10 cm glatt re = 21-24 M
Lauflänge 150 g = 400 m Lauflänge
Bedarf Damen, Gr. 40 = ca. 450 g
Nadelstärke 3,0 - 4,0
Pflegehinweis
Schonwaschgang bis 40°
Chlorbleiche nicht möglich
Nicht heiß bügeln
Reinigung mit Perchlorethylen möglich
Trocknen im Trockner nicht möglich

Alle Anleitungen für dieses Garn anzeigen »

Freizeit-Color, 6-fädig von Junghans-Wolle

Sofort lieferbar Best.-Nr.: 202424

€ 9,99
inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
100g-Preis: € 6,66
Merken

Bewertungen

4.7/5 71 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Renata U. am 27.11.2019

einfach super

läßt sich gut und schnell stricken, macht Spaß

Von Rosemarie Z. am 12.11.2019

Freizeit Color 6 fädig Junghanswolle

Schöne Wolle, harmonische Farbkombinationen, nicht so glatt und geschmeidig wie Opal-Wolle.

Von Nicole G. am 27.10.2019

Schöne Farben, leider viele Knoten

Die Farben sind schön, die Wolle lässt sich gut stricken. Leider bereits 2 Knoten im Sockenschaft bei gerade 10cm Höhe. Da ich die Socken als Geschenk stricke, finde ich das nicht schön!

Junghans-Wolle Internetredaktion: Verständlich, dass Sie über die Knoten in Ihrem Garn verärgert sind. Sie lassen sich jedoch nicht ganz vermeiden. Es kommt vor, dass vom Rohmaterial bis zum fertigen Faden, der nicht endlos ist, gelegentlich aneinandergeknotet werden muss. Zudem sind Knoten ein Zeichen unserer Qualitätskontrolle, denn nicht einwandfreie Stellen wurden entfernt. Wie Sie es von Junghans-Wolle erwarten dürfen, tun wir alles, um möglichst knotenfreies Material zu liefern. Beim heutigen Stand der Spinntechnik müssen Knoten jedoch in gewissem Umfang toleriert werden. Lösen Sie Knoten immer auf und beginnen Sie am Reihenanfang mit einem neuen Faden. Längere Fadenenden lassen sich noch zum Zusammennähen der Handarbeit verwenden.

Von Corina B. am 16.10.2019

Sehr angenehm zu stricken

Gute Sockenwolle

Von Gisela P. am 08.10.2019

Eigentlich schönes, gut strickbares Garn..

... 2 willkürliche Neuansätze, nicht im Farbverlauf, machen keinen Spaß!

pu