Multimatratze – gemütlich und praktisch

Schritt-für-Schritt-Anleitung »Multimatratze«

Matratze – Schritt 1

Schritt 1

Schneiden Sie den Stoff auf ein Maß von 104 x 202 cm. Versäubern Sie alle Kanten im Zick-Zack-Stich.

Matratze – Schritt 2

Schritt 2

Schneiden Sie aus dem restlichen Stoff vier Streifen je 4 x 200 cm für die Bänder. Falten Sie die Streifen zur Mitte hin und bügeln über die Kanten. Falten Sie die Stoffstreifen anschließend mittig und bügeln diese Kante ebenfalls. Steppen Sie die offene Kante knappkantig ab.

Matratze – Schritt 3

Schritt 3

Falten Sie die langen Kanten des Hauptstoffs 1 cm links auf links um und bügeln diese.

Matratze - Schritt 4

Schritt 4

Falten Sie den Stoff längs rechts auf rechts und legen je 2 Bänder zusammen auf einer schmalen Seite des Stoffs mit einem Abstand von x cm zur Kante ein. Stecken Sie alles zusammen fest und steppen die schmalen Seiten mit 1 cm Nahtzugabe ab. Wenden Sie den Stoff auf rechts.

Matratze – Schritt 5

Schritt 5

Steppen Sie drei Nähte mit je 50 cm Abstand im schmalen Weg, in die Öffnungen schieben Sie jeweils ein Kissen ein.

Matratze – Schritt 6

Schritt 6

Steppen Sie die lange, offene Seite knappkantig ab.

pu