31.05.2020 - Aktuell kann es im Warenverkehr zu längeren Lieferzeiten kommen, die wir nicht vermeiden können. Weitere Angaben zu der aktuellen Situation finden Sie hier.

Stielstich – der Spezialist für Linien und Konturen

Der wohl bekannteste und älteste Linienstich wird aus gleich langen Stichen leicht schräg gestochen und ergibt die Optik einer gedrehten Kordel – perfekt für die Schnur eines Luftballons, den Stiel einer Blume, die Äste eines Baumes, für ein Monogramm oder einen kompletten Namen in Schreibschrift,... aber auch, um die Konturen eines Motivs zu betonen.

Mit feinem Stickgarn zaubern Sie zarte Linien, mit dickem Faden kräftige Balken. Durch Verkürzen der Stichlänge entstehen Kurven, Wellenlinien, Kreise, ... Und mit mehreren, dicht und parallel gesetzten Reihen von Stielstichen lassen sich auch größere Flächen füllen. Auszählbarer Stoff erleichtert das Einhalten einer einheitlichen Stichlänge – gerade für Anfänger und Ungeübte ein großer Vorteil. Auf anderem Stickgrund empfiehlt es sich, die Konturen des Motivs vorzuzeichnen.

Stielstich (PDF-Format)
Nach oben

Bestell-Hotline

  • Mo. – So.: 06:00 – 23:00 Uhr
  • Festnetz: max. 0,14 Euro/Minute
  • Mobilfunk: max. 0,42 Euro/Minute

Fragen und Beratung

  • Mo. – Fr.: 08:00 – 20:00 Uhr
  • Sa.: 10:00 – 16:00 Uhr

Gerne beantworten wir Ihr Anliegen schnellstmöglich.

pu