Anleitung 438/3, Gehäkelte Tunika aus Cotton-Superfine II von Junghans-Wolle

Anleitung 438/3, Gehäkelte Tunika aus Cotton-Superfine II von Junghans-Wolle

Material zusammenstellen

Für Gr. 34-38: 700 g Cotton-Superfine II in Weiß.
Für Gr. 40/42: 800 g Cotton-Superfine II in Weiß.
Häkel-N für Gr. 34-38: Nr. 2,5-3,0; für Gr. 40/42: 3,0-3,5.

Länge ca. 72 cm.

Alle Anleitungen für dieses Garn anzeigen »

Material zusammenstellen

Größe wählen:

Farbe

Cotton-Superfine II von Junghans-Wolle:

Weiß

Ecru

Sand

Hellgelb

Orange

Rosé

Pink

Fuchsia

Lila

Lavendel

Bordeaux

Rot

Erdbeer

Rost

Hellblau

Petrol

Kobalt

Marine

Mint

Grün

Gras

Grau

Schwarz

Maschenbild glatt rechts

Garnhinweise

Cotton-Superfine II von Junghans-Wolle:

• Durch mercerisieren und gasieren besonders glatt im Griff mit edel-seidigem Glanz.
• Für sommerliche Lacetücher genauso ideal wie für strapazierfähige „Alltagsteilchen“.
• Basic-Farben, die unabhängig und zeitlos sind und neue Modefarben in Softeistönen.

Material
100 % Baumwolle
Knäuelgröße
50 Gramm
Maschenprobe
10 cm glatt re = 25-28 M
Lauflänge
50 g = 170 m Lauflänge
Bedarf
Damen, Gr. 40 = ca. 400 g
Nadelstärke
2,5 - 3,5
Pflegehinweis
Schonwaschgang bis 30°

Ausgewählte Bewertungen

Von Barbara M. am 22.11.2014

Toll!

Tolles Garn, teilt sich sehr selten und lässt sich super häkeln. Farbe Orange ist genau wie erwartet. Die Anleitung ist super, auch für nicht so Geübte. Ps: Nadelgrösse 3,5 - 4 ergibt Grösse 44/46...

pu