Anleitung 444/3, Schlafsack mit Rollrandblende aus Merino-Cotton

Für Gr. 56-74: 150 g Merino-Cotton in Rot und jeweils 50 g in Marine, Kiwi und Natur, 8 Knöpfe.
Für Gr. 80-86: 200 g Merino-Cotton in Rot und jeweils 50 g in Marine, Kiwi und Natur, 8 Knöpfe.

Strick-N Nr. 4,0-5,0; für den Rollrand: Rundstrick-N in gleicher Stärke, Länge 40 und 60 cm.

Alle Anleitungen für dieses Garn anzeigen »

Material zusammenstellen

Größe wählen:

Farbe

Merino-Cotton von Junghans-Wolle:

Natur

Gelb

Mais

Orange

Rot

Weinrot

Rosa

Pink

Pastellpink

Lila

Limone

Kiwi

Jagdgrün

Mint

Dunkel-Petrol

Bleu

Kobalt

Marine

Sand

Beige

Braun

Schlamm

Grau

Silber

Schwarz

Ozean

Garnhinweise

Merino-Cotton von Junghans-Wolle:

• Ähnlich hohe Anteile an Baumwolle und Merinowolle machen das Garn sowohl Sommer- wie auch Wintertauglich.
• Schnellstrickgarn.
• Toll geeignet zum Musterstricken.
• Sorry, nur Handwäsche bis 30 °C.

Material
52 % Schurwolle
48 % Baumwolle
Knäuelgröße
50 Gramm
Maschenprobe
10 cm glatt re = 18-20 M
Lauflänge
50 g = 120 m Lauflänge
Bedarf
Damen, Gr. 40 = ca. 450 g
Nadelstärke
4,0 - 5,0
Pflegehinweis
Handwäsche

Zubehör

Knopf, Marine, Ø 15 mm, 1 Stück

Best.-Nr.: 703512, Sofort lieferbar

Ausgewählte Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu